Impressum

Gesetzlich vorgeschriebene Angaben nach § 5 TMG:

Verantwortlich i.S.v. § 5 Absatz 1 TMG:
Schwob Digitaldruck
Inhaber Holger Schwob
Michael-Henkel-Straße 4-6
36043 Fulda

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE263189591

Angaben zur schnellen elektronischen Kontaktaufnahme und unmittelbaren Kommunikation gemäß § 5 Absatz 1 TMG:
Telefon +49 (06 61) 48 00 47 – 0
Telefax +49 (06 61) 48 00 47 – 10
E-Mail info@schwob-digitaldruck.de
Vertretungsberechtigter für Online-Dienste und
Kommunikation, Datenschutzbeauftragter:
Holger Schwob
E-Mail holger.schwob@schwob-digitaldruck.de

Haftungsausschluss
Aufgrund des allgemeinen Informationscharakters des Internet-Angebots wird für Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen keine Gewähr übernommen. Unser freibleibendes und unverbindliches Angebot kann jederzeit komplett oder in Teilen ohne Ankündigung ergänzt, verändert oder gelöscht werden. Eine Haftung für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung unseres Informationsangebotes entstehen, ist ausgeschlossen. Für Schäden materieller oder ideeller Art, die beim Aufrufen unserer Seiten oder Laden von Daten von unserer Seite durch Computerviren verursacht werden, ist die Haftung ausgeschlossen, sofern unserseits kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.
Verweise und Links
Zur Zeit der Linksetzung waren alle verlinkten Seiten offensichtlich frei von illegalen Inhalten. Mit dem Verweis auf eine verlinkte Seite ist unsererseits keine Meinung in Bezug auf den fremden Inhalt verbunden, insbesondere machen wir uns deren Inhalt nicht zu eigen. Wir distanzieren uns ausdrücklich von Inhalten, die nach der Linksetzung durch den Betreiber der verlinkten Seite geändert wurden.
Urheber- & Kennzeichenrecht
Wir achten die Urheberrechte und nutzen überwiegend selbst erstellte Texte, Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und andere Animationsdateien oder greifen auf lizenzfreie Objekte zurück. Die Verwendung von uns selbst erstellter Texte, Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen oder Animationsdateien in anderen Publikationen ist nicht gestattet. Gleiches gilt für die Vervielfältigung unserer Texte, Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Animationsdateien.
Datenschutz
Die Preisgabe von Nutzerdaten seitens des Nutzers ist freiwillig. Persönlichen Daten werden nur für die Kontaktaufnahme oder Übersendung der gewünschten Informationen verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Bei jeder Anforderung einer Internetdatei werden Zugriffsdaten gespeichert. Ein Abgleich dieser Daten oder eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie beim Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik erhalten.
Die Nutzung der im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten zur Zusendung von uns nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist in jeglicher Form untersagt. Gegen Spamversender behalten wir uns vor, rechtliche Schritte einzuleiten (vgl. nur BGH Beschluss vom 20.05.2009 – Az.: I ZR 218/07)
Salvatorische Klausel
Sollten Teile des Haftungssauschlusses der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB
in Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß
§ 312c II BGB in Verbindung mit §§ 1 I, II; 4 BGB-InfoV
§ 312e I 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV:
Wer als Verbraucher bei einem Unternehmen per Internet Waren bestellt, schließt einen so genannten Fernabsatzvertrag. Diesen kann ein Verbraucher gemäß § 312d I 1 BGB fristgebunden widerrufen, ohne einen Grund angeben zu müssen.
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder, wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird, durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger, bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c II BGB in Verbindung mit §§ 1 I, II; 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e I 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an:
Schwob Digitaldruck
Inhaber Holger Schwob
Michael-Henkel-Straße 4-6
36043 Fulda
Tel.:(0661) 48 00 47- 0
Fax:(0661) 48 00 47-10
E-Mail:info@schwob-digitaldruck.de
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Sie können die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von € 40,00 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
Das Widerrufsrecht erlischt bei einer Dienstleistung auch dann, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch des Verbrauchers vollständig erfüllt ist, bevor der Verbraucher sein Widerrufsrecht ausgeübt hat.
Ihre Schwob Digitaldruck
Datenschutzhinweis bei www.schwob-digitaldruck.de
Google Analytics Datenschutzhinweis
„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“